Wir starten wieder mit neuen „Eltern-Kind-Gruppen“!
Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, der FamilienBildungsStätte aus dem Kölner Süden!
Die Leitung der Gruppe übernimmt eine Dozentin der Familienbildungsstätte, in den Räumlichkeiten unseres Familienzentrums!
Die ersten 5 Termine sind Kostenfrei und werden über das Land NRW gefördert.
Der Kurs nennt sich „Eltern Start NRW“

Was, wann und wo …

Weiterlesen Neue Eltern-Kind-Gruppen bei uns im Familienzentrum

Unser Antrag für das Projekt "miteinander leben - digitale Zukunft" konnte inhaltlich überzeugen und wurde in der letzten Woche bewilligt.

Die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW unterstützt uns finanziell mit dem Sonderprogramm "Zugänge erhalten - Digitalisierung stärken" bei unserem digitalen Transformationsprozess, der die Entwicklung kollaborativer Arbeitsplattformen, einer vereinseigenen App, die zentrale …

Weiterlesen Förderung durch die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW

Köln-Sürth, 23.03.2021

Menschen mit Behinderungen in besonderen Wohnformen der Eingliederungshilfe haben in Köln keine Lobby

Seit Beginn des Jahres ist die Impfkampagne in Deutschland im Gange und dies, wie bereits umfassend kommentiert, schleppend, mit deutlichen Verzögerungen und mit teilweise unklarer Priorisierung.

Dennoch ist es …

Weiterlesen Pressemitteilung

Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Lebenshilfe Rodenkrichen e.V., Frank Erhard, hat Marc Haine, Geschäftsführer des miteinander leben e.V., sich klar für Teilhabe statt Ausgrenzung positioniert. Anlass war eine erneute Anfrage der AFD im Bundestag, die Ängste und Vorurteile gegenüber Menschen mit Behinderung schürt.

Weiterlesen Teilhabe statt Ausgrenzung

Nach oben