Die „Stiftung miteinander leben"

Viele Menschen sind ihr Leben lang auf dauernde Hilfe oder den Rollstuhl angewiesen. Sie müssen besonders unterstützt werden, um in die Gemeinschaft integriert zu werden.

Die "Stiftung miteinander leben" hilft Einrichtungen zur Integration behinderter Menschen. Mit Spenden und den daraus erwirtschafteten Zinsen werden vor allem Einrichtungen im Kölner Süden langfristig unterstützt. Die Stiftung ist als selbständige Stiftung bürgerlichen Rechts von der Bezirksregierung Köln anerkannt.

Unterstützen Sie die Stiftung und helfen Sie behinderten Menschen bei ihrem Wunsch, ein möglichst "normales" Leben zu führen! Mehr über die Stiftung finden Sie im Flyer, den Sie als PDF im rechten Bereich herunterladen können und auf der Website:

www.stiftung-miteinander-leben.de